NEU! Wir sind umgezogen! Neu Roggentiner Straße 62, 18184 Roggentin bei Rostock

Mehr Wohnraum für unser Haus!

In Wintergärten steckt viel mehr, als wir ahnen. Denn sie bringen das Kunststück fertig,
kleine selbständige Gebäude zu sein – ohne aber so aufwendig und kompliziert zu sein wie
ein Haus. Wintergärten sind praktisch unkomplizierte, flexible Gebäude aus Glas, allerdings
mit raffinierter Technik und erstaunlichen Designs. Auf diese Weise schaffen sie zusätzlichen
Wohnraum, der Ihr Haus in den Garten hinein verlängert. Und damit direkt in die Natur, zu
allen Jahreszeiten. Weiterer Pluspunkt: Mit dem „Glashaus-Effekt“ und passiver
Sonneneinstrahlung erzielen Sie schon eine gute Grundtemperatur im Raum. Und mit viel
Licht im Haus lassen sich grundsätzlich Gesundheit sowie Wohlbefinden fördern.

Am Anfang war... der Orangenbaum

Zunächst ging es um Orangenbäume, Palmen und andere tropische Gewächse. Um sie in den Wintermonaten vor Kälte zu schützen, wurden die ersten, sehr aufwendigen Wintergärten und Orangerien im England des 18. Jahrhunderts erfunden. Frühe Vorstufen gab es schon in der Antike. Das Viktorianische Zeitalter machte die verzierten Glas-Metall-Konstruktionen immer...

weiter

Wohn-Wintergärten von Lebens(t)raum Terrasse

Wir sind spezialisiert auf ganzjährig nutzbare, beheizbare Wohn-Wintergärten. Daneben gibt es noch „mittelwarme“, „kalte“ und völlig unbeheizte Varianten. Unterschied: Diese sind nicht luftdicht, werden ohne Isolierglas und ohne isolierte Profile ausgeführt. Wohn- Wintergärten erfüllen hohe energetische und wärmedämmende...

weiter

Heizung, Beschattung & Belüftung

Weil wir ein konstantes Raumklima schätzen, kommen auch im Wintergarten intelligente Systeme zum Einsatz, die die Temperatur ganzheitlich regeln. Heizungstechnik sorgt vor allem in den kälteren Monaten für Wärme: mit extrem effizienten Luft-Wärme-Pumpen (heizen, kühlen, entfeuchten + reinigen die Luft), Fußbodenheizung, Bodenkonvektoren, klassischem...

weiter

Sommergarten

Ein Sommergarten ist nichts anderes als ein „kalter“ Wintergarten. Das bedeutet: kein luftdicht geschlossener Bau, nicht isolierte Aluminium-Profile und einfaches Glas. Sommergärten werden nicht beheizt und dienen vor allem als Wind- und Wetterschutz, etwa auch für Gartenmöbel und Pflanzen. Weitere Nutzungen wie z.B. die Kaffeerunde oder Grillen sind hier auf...

weiter

Unsere Leistungen

Welches ist für Sie die optimale Lösung? Das hängt vor allem von der geplanten Nutzung ab. Außerdem von der vorhandenen baulichen Situation, der Beschaffenheit des Grundstücks, von Ihren ästhetischen Vorlieben und dem geplanten Budget. Ob Sie einen Wohn-Wintergarten oder einen Sommergarten wählen: Wir bieten Ihnen eine gründliche Beratung und...

weiter